Veranstaltungen in der Keltenwelt

Veranstaltungen

Im Rahmen unserer Sonderausstellung bieten wir viele interessante Events an.

Unseren Flyer finden Sie
hier als PDF zum Download

 

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
M
D
M
D
F
S
S
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
1
2
3

Workshop

Workshop: Brettchenweben
09. März 2024 | Workshop

Workshop: Brettchenweben

Erlernt die Techniken beim Weben an freier Kette, um sich seinen eigenen Gürtel herzustellen. Aus einer Musterauswahl wählt man das Motiv aus und erlernt dann das Spannen der Kette und das Anweben. Danach webt jeder für sich nach seinem eigenen Rhythmus. Im Verlauf werden eventuell auftretende Problemen besprochen. Am Ende stehen Euch eine Auswahl verschiedener Möglichkeiten, für einen ansprechenden Abschluss des Webstücks zur Verfügung.

Workshop: Gras- oder Binsenkörbchen herstellen
09. Mai 2024 | Workshop

Workshop: Gras- oder Binsenkörbchen herstellen

Schon immer haben Menschen Behältnisse benötigt, um Dinge zu sammeln und aufzubewahren.
Dazu bedienten sie sich bei den Materialien, die ihnen die Natur zur Verfügung stellte. Aus diesen fertigten sie Körbe und Ähnliches. Leider gibt es darüber nur einige seltene archäologische Befunde, denn die verwendeten organischen Materialien erhalten sich nur unter günstigsten Bedingungen.

Textil-Workshop: Vom Schaf zum Faden
02. Juni 2024 | Workshop

Textil-Workshop: Vom Schaf zum Faden

Für all jene, die die Kunst der Woll- und Faserverarbeitung direkt vom Schaf erlernen möchten:

Das Sortieren, Waschen, Kämmen und die Weiterverarbeitung des Vlieses stehen auf dem Programm. Wir werden verschiedene Faserqualitäten genauer betrachten:

  • Welche Faser eignet sich am besten für welches Projekt?
  • Wie geht man mit verfilzten Teilen um?
  • Und wohin mit dem überschüssigen Material?

Verarbeite die Rohwolle heimischer Schafe eigenhändig – vom frischen Fell bis hin zum strickfertigen Garn für den persönlichen Gebrauch. Jeder Teilnehmer erhält sein eigenes Vlies zur individuellen Bearbeitung. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Workshop: Textile Techniken
22. Juni 2024 - 23. Juni 2024 | Workshop

Workshop: Textile Techniken

Ohne Faden keine Kleidung.
Nach diesem Grundsatz erlernen die Teilnehmer elementare Techniken der Textilbearbeitung. Sie spinnen Wolle und Flachs mit der selbst gefertigten Handspindel nach frühkeltischem Vorbild. Das Einfärben der Garne über offenem Feuer gibt einen Einblick in den Farbenreichtum der Natur, den auch schon die Kelten zu schätzen wussten.

Themenwochenende Archäologie – Kleidung und Textil
27. Juli 2024 | Event

Themenwochenende Archäologie – Kleidung und Textil

Kleider machen Leute! Dieses Sprichwort traf sicherlich auch auf Keltinnen und Kelten zu. Stoffe und Bekleidung der Eisenzeit stehen daher im Mittelpunkt der beiden Thementage. Erleben Sie, wie Stoffe einst hergestellt und gefärbt wurden. Lassen Sie sich in die Kunst des Brettchenwebens einführen und lernen Sie am Infostand die Arbeitsweisen der Textilarchäologie kennen. Nach Originalfunden gearbeitete Kleidungsstücke lassen dabei erahnen, dass die Rekonstruktion keltischer Kleidung weit mehr als eine handwerkliche Herausforderung ist.

Für Kinder und Erwachsene bietet die Keltenwelt am Glauberg an diesem Wochenende ein Mitmachprogramm an. Wer möchte, kann z.B: ein altes Kleidungsstück mitbringen und dieses Vorort Blaufärben oder Brettchenweben, mit Handspindeln einen Faden spinnen und weitere Mitmachprogramme.

INFO
Veranstaltungsort: im Museumsgarten
Veranstaltungszeit: von 10 Uhr bis 18 Uhr
Kosten: Kinder/Jugendliche: 1 EUR , Erwachsene: 4 EUR, unter 6 Jahren frei

Tickets kann man hier Online kaufen.
Für Rückfragen stehen wir gerne unter 06041/8233-024 oder anfragen@keltenwelt-glauberg.de zur Verfügung.

 

 

 

Themenwochenende Archäologie – Kleidung und Textil
28. Juli 2024 | Event

Themenwochenende Archäologie – Kleidung und Textil

Kleider machen Leute! Dieses Sprichwort traf sicherlich auch auf Keltinnen und Kelten zu. Stoffe und Bekleidung der Eisenzeit stehen daher im Mittelpunkt der beiden Thementage. Erleben Sie, wie Stoffe einst hergestellt und gefärbt wurden. Lassen Sie sich in die Kunst des Brettchenwebens einführen und lernen Sie am Infostand die Arbeitsweisen der Textilarchäologie kennen. Nach Originalfunden gearbeitete Kleidungsstücke lassen dabei erahnen, dass die Rekonstruktion keltischer Kleidung weit mehr als eine handwerkliche Herausforderung ist.

Für Kinder und Erwachsene bietet die Keltenwelt am Glauberg an diesem Wochenende ein Mitmachprogramm an. Wer möchte, kann z.B: ein altes Kleidungsstück mitbringen und dieses Vorort Blaufärben oder Brettchenweben, mit Handspindeln einen Faden spinnen und weitere Mitmachprogramme.

INFO
Veranstaltungsort: im Museumsgarten
Veranstaltungszeit: von 10 Uhr bis 18 Uhr
Kosten: Kinder/Jugendliche: 1 EUR , Erwachsene: 4 EUR, unter 6 Jahren frei

Tickets kann man hier Online kaufen.
Für Rückfragen stehen wir gerne unter 06041/8233-024 oder anfragen@keltenwelt-glauberg.de zur Verfügung.

 

 

 

Workshop: Gras- oder Binsenkörbchen herstellen
28. September 2024 | Workshop

Workshop: Gras- oder Binsenkörbchen herstellen

Schon immer haben Menschen Behältnisse benötigt, um Dinge zu sammeln und aufzubewahren.
Dazu bedienten sie sich bei den Materialien, die ihnen die Natur zur Verfügung stellte. Aus diesen fertigten sie Körbe und Ähnliches. Leider gibt es darüber nur einige seltene archäologische Befunde, denn die verwendeten organischen Materialien erhalten sich nur unter günstigsten Bedingungen.

Workshop: Brettchenweben
16. November 2024 | Workshop

Workshop: Brettchenweben

Erlernen Sie die Techniken beim Weben an freier Kette, um sich Ihren eigenen Gürtel herzustellen. Aus einer Musterauswahl wählt man das Motiv aus und erlernt dann das Spannen der Kette und das Anweben. Danach webt jeder für sich nach seinem eigenen Rhythmus. Im Verlauf werden eventuell auftretende Problemen besprochen. Am Ende stehen ihnen eine Auswahl verschiedener Möglichkeiten, für einen ansprechenden Abschluss des Webstücks zur Verfügung.