Slider_TA-Mahlzeit
Slider_museumsfest
Slider-kultursommer
Slider-workshops

Veranstaltungen in der Keltenwelt

22. Juli 2017 / Events

Keltenwelt-Kultursommer: Amarank

Keltenwelt-Kultursommer: Amarank

Amarank – Celtic Folk Music
Amarank spielen die heiteren Melodien und frechen Songs von der grünen Insel. Musik, die aus den Urzeiten zu uns dringt, ursprünglich wie die Quellen und Bäche Irlands sprudelt und hüpft und uns beschwingt mitnimmt. Ihr Sound zeichnet sich aus durch die verschiedenen akustischen Instrumente, die zum Einsatz kommen.

Preis pro Ticket: 20,- EUR
Beginn: 20 Uhr, Einlass zur Veranstaltung ab 19 Uhr
Vorverkaufsstellen:
Keltenwelt am Glauberg: 06041/82330-24 oder anfragen@keltenwelt-glauberg.de
OVAG: Service-Zentrum in Friedberg, Ludwigstraße 27-29 oder 06031/6848-1397

Die Veranstaltung findet (Open Air) auf der überdachten Außenterrasse des Museums statt.
Das Museumsbistro ist geöffnet.

Veranstalter: Keltenwelt am Glauberg in Kooperation mit Hessische Versorgungsbetriebe AG (OVAG)

Datum: 22. Juli 2017

27. Juli 2017 / Sonderausstellungen

Keltenwelt-Forum: Landwirtschaft bei den frühen Kelten – Bier, Wein oder Met. Was tranken die Kelten?

Keltenwelt-Forum: Landwirtschaft bei den frühen Kelten – Bier, Wein oder Met. Was tranken die Kelten?

Vortrag von Dr. Hans-Peter Stika
Landwirtschaft bei den frühen Kelten – Bier, Wein oder Met. Was tranken sie?
Teil der Ernährung der Kelten war auch die Versorgung mit Getränken. Aus hygienischen Gründen waren dies auch oft alkoholische Getränke wie Bier, Wein und Met. Der Vortrag gibt einen Überblick über den Beitrag der Archäobotanik zur Versorgung der Kelten mit diesen Getränken.

Im Rahmen unseres diesjährigen Keltenwelt-Forums hat unser Forschungszentrum namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Bereichen Archäobotanik und Archäozoologie eingeladen. Die Vortrage finden im Museum statt. Anmeldung nicht erforderlich.

Einlass und Kasse: 18.30 Uhr, Beginn: 19 Uhr
Erwachsene: 5,- EUR. Mitglieder des Fördervereins haben freien Eintritt. Unser Museumsbistro ist an diesen Tagen bis 19 Uhr geöffnet.

Datum: 27. Juli 2017

29. Juli 2017 - 30. Juli 2017 / Events

Museumsfest – Mit der ganzen Familie Archäologie erleben

Museumsfest – Mit der ganzen Familie Archäologie erleben

In diesem Jahr kommen wieder zahlreiche weit über Hessen hinaus bekannte Archäologen und Archäotechniker an den Glauberg, um im Museumsgarten alte Handwerkskünste vorzuführen. Wie immer gibt es auch viele Mitmach-Stationen für unsere großen und kleinen Besucher. Ob Feuermachen ohne Streichholz, Herstellung von Feuersteingeräten, Verarbeitung von Bronze und Eisen oder das Erleben des „Blauen Wunders“ am Stand der Färber – es wird wieder genügend Gelegenheiten geben, über den Erfindungsreichtum und das Können unserer „Altvordern“ zu staunen.

Veranstaltung: 10 bis 18 Uhr
Aktionsgelände: Erwachsene: 5,- EUR, Kinder/Jugendliche 3,50 EUR, Familien: 10,- EUR
Kombiticket für Museum und Aktionsgelände: Erwachsene: 9,- EUR, Kinder/Jugendliche 6,- EUR, Familien: 18,- EUR

Datum: 29. Juli 2017 - 30. Juli 2017

06. August 2017 / Sonderausstellungen

Wissenschaftstag: Informieren und ausprobieren

Wissenschaftstag: Informieren und ausprobieren

Mit welchen Methoden erforscht man Umwelt, Ackerbau und Ernährung vor über 2000 Jahren? An den Wissenschaftstagen erläutern Archäobotaniker, Archäozoologen und Anthropologen ihre Arbeit im Gelände und Labor. Wie sehen Jahrtausende alte Blütenpollen, Früchte und Samen aus? Schauen Sie selbst ins Mikroskop! Wie unterscheidet man Knochen von Mensch und Tier? Fragen Sie die Experten!

Von 10–18 UHR
Kosten: Im Museumseintritt enthalten. Für jedes Alter geeignet.

Datum: 06. August 2017

10. August 2017 / Sonderausstellungen

Keltenwelt-Forum: Tierhaltung und Weidewirtschaft in keltischer Zeit

Keltenwelt-Forum: Tierhaltung und Weidewirtschaft in keltischer Zeit

Vortrag von Dr. Elisabeth Stephan, Stuttgart
Tierhaltung, (fleischliche) Ernährung und Weidewirtschaft in keltischer Zeit
In keltischer Zeit war die Haltung der Haustiere Rind, Schwein, Schaf und Ziege – neben dem Ackerbau – eine tragende Säule der menschlichen Ernährung. Der Vortrag zeigt u. a. auf, welche Unterschiede es im Anteil tierischer Nahrungsmittel und der Nutzung verschiedener Tierarten zwischen einzelnen Siedlungen und Siedlungskammern gab.

Im Rahmen unseres diesjährigen Keltenwelt-Forums hat unser Forschungszentrum namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Bereichen Archäobotanik und Archäozoologie eingeladen. Die Vortrage finden im Museum statt. Anmeldung nicht erforderlich.

Einlass und Kasse: 18.30 Uhr, Beginn: 19 Uhr
Erwachsene: 5,- EUR. Mitglieder des Fördervereins haben freien Eintritt. Unser Museumsbistro ist an diesen Tagen bis 19 Uhr geöffnet.

Datum: 10. August 2017

12. August 2017 / Events

Keltenwelt-Kultursommer: Jens Heinrich Claassen

Keltenwelt-Kultursommer: Jens Heinrich Claassen

Jens Heinrich Claassen – Frauen an den Nerd
Jens Heinrich Claassen ist ein Nerd. Nicht, weil es gerade cool ist, Nerd zu sein, sondern aus tiefstem Herzen. Dementsprechend schwer ist es manchmal für ihn, sich im Leben zurechtzufinden. Ein täglicher Kampf. Den Jens Heinrich aber tapfer aufnimmt. Am Ende wird man viel gelacht haben und verstehen, was es in der heutigen Zeit heißt, ein echter Nerd zu sein.

Preis pro Ticket: 20,- EUR
Beginn: 20 Uhr, Einlass zur Veranstaltung ab 19 Uhr
Vorverkaufsstellen:
Keltenwelt am Glauberg: 06041/82330-24 oder anfragen@keltenwelt-glauberg.de
OVAG: Service-Zentrum in Friedberg, Ludwigstraße 27-29 oder 06031/6848-1397

Die Veranstaltung findet (Open Air) auf der überdachten Außenterrasse des Museums statt.
Das Museumsbistro ist geöffnet.

Veranstalter: Keltenwelt am Glauberg in Kooperation mit Hessische Versorgungsbetriebe AG (OVAG)

Datum: 12. August 2017

19. August 2017 / Workshops

Externer Veranstaltungshinweis: Achtsamkeitstag auf dem Glauberg Plateau

Externer Veranstaltungshinweis: Achtsamkeitstag auf dem Glauberg Plateau

An diesem Tag wird Ihnen das theoretische Basiswissen zu Achtsamkeit, Naturerleben und Resilienz (Widerstandskraft) vermittelt. Sie lernen unterschiedliche naturbezogene Übungen sowie Elemente aus dem Achtsamkeits- und Meditationstraining kennen, die Sie anschließend nachhaltig in Ihrem Alltag fortführen können.

Gönnen Sie sich einen Tag Auszeit in der Natur auf dem historischen Glauberg, um Kraft zu tanken und mit allen Sinnen zu erfahren und zu genießen.

Leitung: Melanie Heinz
Kurs: 10 bis 17 Uhr
Kosten: 115,- EUR pro Person
Anmeldung unter Telefon: 0151/24186571 oder
E-Mail: mh@melanie-heinz.de

Datum: 19. August 2017

26. August 2017 / Events

Keltenwelt-Kultursommer: TOPAS

Keltenwelt-Kultursommer: TOPAS

TOPAS „Gerät außer Kontrolle
Ohne Gebrauchsanweisung – Aber mit 2-Stunden-Garantie!
TOPAS erforscht die Psyche von Apparaten und wie sie uns auf die Nerven gehen. Er kämpft mannhaft mit Handys, Sprechanlagen und Bewegungsmeldern. In diesem Programm werden fast alle zentralen Fragen der Menschheit geklärt. Nebenbei erzählt der hauptamtliche Zauberkünstler vom Sumpf der Show- und Eventbranche, von Musikalienhändlern und Crossover-Tenören.

Preis pro Ticket: 20,- EUR
Beginn: 20 Uhr, Einlass zur Veranstaltung ab 19 Uhr

Vorverkaufsstellen:
Keltenwelt am Glauberg: 06041/82330-24 oder anfragen@keltenwelt-glauberg.de
OVAG: Service-Zentrum in Friedberg, Ludwigstraße 27-29 oder 06031/6848-1397

Die Veranstaltung findet (Open Air) auf der überdachten Außenterrasse des Museums statt.
Das Museumsbistro ist geöffnet.

Veranstalter: Keltenwelt am Glauberg in Kooperation mit Hessische Versorgungsbetriebe AG (OVAG)

Datum: 26. August 2017

03. September 2017 / Sonderausstellungen

Wissenschaftstag: Informieren und ausprobieren

Wissenschaftstag: Informieren und ausprobieren

Mit welchen Methoden erforscht man Umwelt, Ackerbau und Ernährung vor über 2000 Jahren? An den Wissenschaftstagen erläutern Archäobotaniker, Archäozoologen und Anthropologen ihre Arbeit im Gelände und Labor. Wie sehen Jahrtausende alte Blütenpollen, Früchte und Samen aus? Schauen Sie selbst ins Mikroskop! Wie unterscheidet man Knochen von Mensch und Tier? Fragen Sie die Experten!

Von 10–18 UHR
Kosten: Im Museumseintritt enthalten. Für jedes Alter geeignet.

Datum: 03. September 2017

09. September 2017 / Events

„Verstaubtes Museum? Nicht mit mir!“

„Verstaubtes Museum? Nicht mit mir!“

Eine humoristische Führung durch die Ausstellung
Wenn der letzte Besucher die Ausstellung verlassen hat, schlägt die Stunde unserer Reinigungskraft mit Herz und Schnauze. Sie hat ihren ganz eigenen Blick auf den „Keltenfürsten“ und die Arbeit der Archäologen – und teilt dies auch ungeniert mit!
Begleiten Sie Sylvia Oster alias Putzfrau Elfriede auf ihrer außergewöhnlichen Führung und freuen Sie sich auf eine Stunde voll Witz und Wissen.

Da nur ein begrenztes Kartenkontingent zur Verfügung steht, möchten wir Sie um telefonische Voranmeldung bitten: 06041/82330-24 oder E-Mail:  anfragen@keltenwelt-glauberg.de

Veranstaltungsort: Museum
Kasse: 18 Uhr, Beginn: 18.30 Uhr und 20 Uhr
Dauer: ca. 1 Std.
Eintritt: 12,- EUR, ermäßigt 8,- EUR

Sichern Sie sich Ihre Karten im Vorverkauf unter
Telefon: 06041/82330-24 oder
E-Mail: anfragen@keltenwelt-glauberg.de

Unser Museumsbistro ist geöffnet

Datum: 09. September 2017

1 2 3

Aktuelles aus der Keltenwelt

Newsletter

Wenn Sie immer informiert sein möchten:

Kontakt

Keltenwelt am Glauberg
Am Glauberg 1
63695 Glauburg

Telefon: 06041 82 33 00
Di bis So von 10.00 – 18.00 Uhr
Fax: 06041 82 33 011
Anfragen & Buchungen