Familiensonntag – "Keltischer Wellenarmreif"
26. Juni 2022

Familiensonntag – „Keltischer Wellenarmreif“

Für Kinder und Erwachsene bietet die Keltenwelt am Glauberg an diesem Sonntag ein Mitmachprogramm an.

Armreifen waren beliebte und charakteristische Schmuckstücke keltischer Frauen- und Männertracht. Arm- und Halsreife wurden zum einen aus dem wertvollen Gold, der damals altbekannten Bronze hergestellt, zum anderen natürlich auch aus dem für die Zeit Namen gebenden neuen modernen Werkstoff Eisen.

Nach dem Vorbild eines originalen Fundstückes aus dem Odenwald, das in der hessenweiten Sonderausstellung „KELTEN LAND HESSEN“ zu sehen ist, können kleine und große Besucher*Innen einen Wellenarmreif aus Kupfer oder Eisen herstellen. Da heißt es Biegen und Hämmern, bis sich die Wellen biegen!

 

INFO
Das Mitmachprogramm ist ein Zusatzangebot für unsere Museumsbesucher und setzt den Kauf von Eintrittskarten für das Museum voraus.

Veranstaltungsort: im Museumsgarten
Veranstaltungszeit: von 10 Uhr bis 17 Uhr (letzte Teilnahme 16.30 Uhr) – es wird empfohlen spätestens 40 Minuten vor Veranstaltungsende zu buchen.
Zeitaufwand: 30 Minuten
Materialkosten: 3 €

Besonderheiten:
– Handwerk mit Werkzeug und Metall
– Eltern sind aufgefordert ihre Kinder bei der praktischen Arbeit zu unterstützen und tragen die Aufsichtspflicht
– Kinder unter 12 Jahren dürfen nur in Begleitung mindestens einer erwachsenen Person mitarbeiten (geeignet für Kinder ab 5 Jahren)
– bei Besucherandrang können Wartezeiten auftreten