Slider-start-fruehling
Huegel
Slider_home3

Straßensperrung wegen einer Baustelle!

Bitte beachten Sie, dass der Anfahrtsweg zur Keltenwelt am Glauberg ca. 15 – 20 Minuten länger dauert.
Eine Wegbeschreibung zur Keltenwelt finden Sie hier: Anfahrt zur Keltenwelt am Glauberg

Archäologisches Landesmuseum Hessen

KELTENWELT AM GLAUBERG

Museum – Archäologischer Park – Forschungszentrum

Der Glauberg – alte und neue Heimat des „Keltenfürsten“. Vor rund 2400 Jahren war der Berg Sitz keltischer Herrscher. Archäologen entdeckten aus der keltischen Eisenzeit stammende Siedlungsspuren, reich ausgestattete Gräber und als Highlight die lebensgroße Statue eines keltischen Kriegers. Die Fundstätte zählt daher zu den bedeutendsten der europäischen Eisenzeit.

Entdecken Sie einzigartige Funde beim Besuch des Museums und erwandern Sie das außergewöhnliche Denkmal auf dem Keltenwelt-Pfad im Archäologischen Park. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Keltenwelt am Glauberg ist eine Einrichtung der hessenARCHÄOLOGIE des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen.

Öffnungszeiten:
März bis Oktober, Dienstag bis Sonntag von 10 – 18 Uhr
November bis Februar, Dienstag bis Sonntag von 10 – 17 Uhr

Veranstaltungen


  • 20. Juni 2019

    Themenführung: „Von den Alamannen zu den Staufern“

    » mehr Infos

Aktuelles aus der Keltenwelt

Neu: Programm Juli/November 2019 der Keltenwelt am Glauberg

» mehr Infos

Sonderausstellung 2019

Das Geheimnis der Keltenfürstin von der Heuneburg

22. März bis 13. Oktober 2019
Die Heuneburg an der Donau (Baden-Württemberg) zählt zu den bedeutendsten keltischen Siedlungen in Europa. Archäologen stießen 2010 unweit dieses „Fürstensitzes“ auf die mit wertvollen Beigaben versehene Grabkammer einer frühkeltischen Frau.
Infos zur Sonderausstellung 2019

Newsletter

Wenn Sie immer informiert sein möchten:

Kontakt

Keltenwelt am Glauberg
Am Glauberg 1
63695 Glauburg

Telefon (Mo–Fr, 8.00–16.00 Uhr):
06041 82 33 00
Fax: 06041 82 33 011
E-Mail Anfragen & Buchungen