Mediathek

Die Bogenausrüstung des Keltenfürsten vom Glauberg

Film: Vom Befund zum Rekonstruktionsvorschlag

Aus Herrschergrab 1 vom Glauberg stammen auf den ersten Blick schwer interpretierbare Reste, die aber schlüssig zu einem Bogen sowie Pfeilen in einem Köcher rekonstruiert werden können. Der Film erläutert den Erkenntnisweg vom archäologischen Befund hin zum funktionstüchtigen Rekonstruktionsvorschlag. Wie ein solcher Bogen dann gebaut wird erfahrt ihr hier, ein schönes Übersichtsbild unseres Rekonstruktionsvorschlages findet ihr hier.

Epoche: Eisenzeit (keltisch)

Thema: Forschungsgeschichte, Waffen und Jagd

Fundort: Glauburg-Glauberg, Grab 1

Datierung: Um 400 v. Chr. (Frühlatènezeit)

Aufbewahrungsort:
Rekonstruktion: Museumspädagogik Keltenwelt am Glauberg

Ausstellungsort:
Original: Keltenwelt am Glauberg

Quelle: Film: FLASH Filmproduktion GmbH im Auftrag der Keltenwelt am Glauberg; Inhaltliche Konzeption: Thomas Lessig-Weller M.A.; Projektkoordination: Christoph Röder M.A. (beide Keltenwelt am Glauberg)